HUSSITENWORKSHOP 2019

Für den Hussitenworkshop 2019 ist wieder die Erprobung der Wagenburg geplant.

Termin: 28. – 30.Juni 2019

Geplant ist folgender Umfang:

5 Kampfwagen (4 vorhanden, 1 in Planung, eventuell 1 Leihgabe)
3 Fuhrwagen (3 vorhanden, Planenaufsätze geplant)
4-10 Büchsen- / Armbrustschützen
1-3 kleine Geschütze (geplant)
30-40 Kämpfer
2-8 Reiter (geplant)

Geplanter Inhalt: (vorläufig)
– Angriffe auf die Wagen mit Infanterie und Reiter
– Aufstellung der Wagen (zusammenketten, Barrikaden)
– Schußtechniken und Platzbedarfsermittlung der Büchsenschützen am Wagen
– Einsatz von Kriegsflegeln (Handhabung, Platzbedarf, Einsatz vom Wagen)
– Angriffe von berittenen Armbrustschützen (wenn Reiter verfügbar)
– Angriffe und Lanzentechniken der Reiterei (wenn Reiter verfügbar) – Beschusstest eines Wagens durch Armbrustschützen (mit und ohne Seitenschutz am Wagen)
– kleine Feldschlacht
– Waffendrill

Während dieses Workshops erstellen wir wieder ein Video das der Dokumentation dienen soll und gleichzeitig für einen Trailer des Hussitenkriegs dienen wird.

Links zu Bilder des Workshops:

Bilder auf der Taus1431 Facebook Seite:

Fazit:
folgt…

Einzelheiten oder Rückfragen an: info@taus1431.de